Umwelt- & Wechselprämie - Bis zu 10.000 € für Ihren alten Diesel

1200 760


Steigen Sie jetzt auf ein Euro 6-Modell um und sichern Sie sich bis zu 10.000 € Prämie!

Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.





Volkswagen startet deutschlandweites Programm zum Diesel-Umtausch.
Umweltprämie gilt deutschlandweit bei Verschrottung von Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeugen
Wechselprämie zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs für Euro-4- und Euro-5-Dieselfahrzeuge in 14 besonders betroffenen Städten

Die Marke Volkswagen hat heute ein umfassendes Programm zum Diesel-Umtausch gestartet. Die erfolgreiche Umweltprämie wird erneut deutschlandweit angeboten. Sie gilt für Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers, die ein Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeug verschrotten und auf einen modernen Volkswagen umsteigen. Die Umweltprämie für Neuwagen beträgt modellabhängig zwischen 1.500 und 8.000 Euro. Darüber hinaus gilt die neue Wechselprämie für Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers in den 14 von der Bundesregierung klassifizierten besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen. Sie wird bei der Inzahlungnahme eines Euro-4- oder Euro-5-Dieselfahrzeugs zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt. Die Wechselprämie für Neuwagen beträgt dabei abhängig vom Modell zwischen 500 und 7.000 Euro. Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann: „Wir setzen mit der Umwelt- und Wechselprämie starke Anreize, auf sauberere Fahrzeuge der neuesten Generation umzusteigen. Damit leistet Volkswagen einen weiteren wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität und Vermeidung möglicher Fahrverbote in deutschen Städten.“ Beide Prämien sind ab sofort bei teilnehmenden Volkswagen-Partnern in Deutschland verfügbar und gelten bis auf Widerruf. Interessenten können sich unter der Telefon-Hotline 05361-83 89 99 60 über Details informieren.

Die Umweltprämie wird deutschlandweit bei Verschrottung eines Euro 1- bis Euro 4-Dieselfahrzeugs eines beliebigen Herstellers und Umstieg auf einen Neu- oder Jahreswagen von Volkswagen gewährt. Grundsätzlich gilt die Umweltprämie bei Neuwagen für Dieselfahrzeuge, Fahrzeughalter aus den 14 besonders belasteten Städten und angrenzenden Landkreisen können sie für Neuwagen aller Antriebsarten in Anspruch nehmen. Bei Jahreswagen stehen generell alle Antriebsarten zur Auswahl, die Prämienhöhe beträgt dabei für die Modelle Golf, e-Golf (Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 14,1 (17 Zoll) - 13,2 (16 Zoll); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+1), Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran (Kraftstoffverbrauch Touran 85 kW TDI SCR, l/100 km: innerorts 5,4 – 4,6 / außerorts 4,1 – 3,9 / kombiniert 4,6 – 4,1; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 120 – 109; Effizienzklasse: A, A+1), Passat Limousine und Passat Variant 75 Prozent, für die übrigen Modelle 50 Prozent der jeweiligen Umweltprämie für Neuwagen.

Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers mit Euro-4- und Euro-5-Dieselfahrzeugen in den 14 von der Bundesregierung klassifizierten besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen können die neue Wechselprämie nutzen. Diese wird bei Inzahlungnahmen zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt und gilt sowohl für Neuwagen als auch für Jahreswagen aller Antriebsarten. Die Prämienhöhe für Jahreswagen beträgt für die Modelle Golf, e-Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran, Passat Limousine und Passat Variant 75 Prozent, für die übrigen Modelle 50 Prozent der jeweiligen Wechselprämie für Neuwagen.

Es ist geplant, dass Fahrzeughalter aller Hersteller mit Euro-1- bis Euro-5-Dieselfahrzeugen aus den 14 besonders betroffenen Städten und angrenzenden Landkreisen in Kürze ein Schreiben des Kraftfahrt-Bundesamtes erhalten, das sie zur Inanspruchnahme der speziellen Angebote berechtigt.

Unverbindliches Rechenbeispiel zur Wechselprämie: Ein Kunde gibt seinen 4 Jahre alten Golf mit Euro-5-Diesel beim Volkswagen Partner in Zahlung, den er bisher mit einer Monatsrate von 285 Euro finanziert hat. Dafür erhält er einen Inzahlungnahmepreis gemäß DAT- bzw. Schwacke-Liste in Höhe von rund 11.000 Euro, mit dem er die Schlussrate seiner alten und die Anzahlung seiner neuen Finanzierung begleicht. Er entscheidet sich für einen vergleichbaren neuen Golf TDI und erhält dafür zusätzlich 4.000 Euro Wechselprämie. Die Monatsrate seiner neuen Finanzierung liegt bei rund 270 Euro. Damit hat er ohne zusätzlichen Kapitaleinsatz seinen alten Euro-5-Diesel gegen einen neuen Euro-6-Diesel getauscht und spart zusätzlich monatlich 15 Euro durch die niedrigere Finanzierungsrate. Ein individuelles Angebot erhalten die Kunden bei allen teilnehmenden Volkswagen Partnern in Deutschland.

Die seit 1. April erhältliche Deutschland Garantie von Volkswagen wird weiter bis Jahresende 2018 kostenlos beim Kauf eines Neu- oder Jahreswagens mit Diesel-Aggregat, der bei einem Volkswagen Händler gekauft wird, gewährt. Sie gilt drei Jahre ab Kauf und bietet Kunden, die von einem etwaigen Fahrverbot an ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen wären, die Möglichkeit eines Fahrzeugtauschs.

Volkswagen wird das Programm zum Diesel-Umtausch über verschiedene Kanäle mit umfangreichen kommunikativen Maßnahmen flankieren. Interessenten können sich ab sofort bei teilnehmenden Volkswagen Partnern in Deutschland sowie über die kostenlose Telefon-Hotline 05361- 83 89 99 60 über Details informieren. In Kürze wird auch eine Website zu den Angeboten online gehen.

Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann: „Volkswagen steht zum Dieselantrieb. Unsere aktuellen Modelle gehören laut unabhängigen Studien bei den NOx-Emissionen zu den saubersten auf dem Markt. Darüber hinaus leistet der Diesel mit seinem niedrigen Kraftstoffverbrauch unverändert einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Mit dem heute gestarteten Programm zum Diesel-Umtausch möchten wir das Vertrauen der deutschen Kunden in diese Technologie gezielt stärken und Ihnen individuelle Mobilität durch die Vermeidung von Fahrverboten bieten.“

Volkswagen hat mit der erfolgreichen ersten Umweltprämie von August 2017 bis Juni 2018 gezeigt, dass die konsequente Erneuerung der Fahrzeugflotte ein schneller und effizienter Weg zur Verbesserung der Luftqualität ist. Damit wurden konzernweit über 210.000 alte Dieselfahrzeuge von den Straßen geholt, verschrottet und durch moderne und sauberere Modelle ersetzt. Zusammen mit den Software-Updates für Diesel-Fahrzeuge werden so jährlich mehr als 10.000 Tonnen Stickstoffdioxid-Emissionen vermieden.
 
 

Modell Umweltprämie Neuwagen (brutto) Wechselprämie Neuwagen (brutto)
up!
e-up! (Stromverbrauch, kWh/100 km: 11,7 (kombiniert); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+1)
1.500 € 500 €
Polo 2.500 € 1.500 €
T-Roc 3.000 € 2.000 €
Tiguan
Tiguan Allspace
4.000 € 3.000 €
Golf
e-Golf (Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 14,1 (17 Zoll) - 13,2 (16 Zoll); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+1)
Golf Sportsvan
Golf Variant
Touran (Kraftstoffverbrauch Touran 85 kW TDI SCR, l/100 km: innerorts 5,4 – 4,6 / außerorts 4,1 – 3,9 / kombiniert 4,6 – 4,1; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 120 – 109; Effizienzklasse: A, A+1)
5.000 € 4.000 €
Passat Lim./Variant
Arteon
Sharan
Touareg
8.000 € 7.000 €

1Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.
2Im Aktionszeitraum vom 01.04.2018 bis 30.06.2022 erhalten Sie beim Kauf eines neuen Volkswagen Pkw oder Jahreswagens eine modellabhängige Prämie von bis zu 10.000 €, wenn der von Ihnen im Zeitraum 01.04.2018 bis 31.12.2018 in Deutschland gekaufte Volkswagen Pkw Diesel EU6 von einem offiziellen Einfahrverbot zum Zwecke der Luftreinhaltung mindestens an einem Tag betroffen ist und die Neubestellung innerhalb des Monats des Einfahrverbots bzw. des darauf direkt folgenden Monats erfolgt. Der Zeitraum zwischen Zulassung des aktuellen Fahrzeugs und dem relevanten Einfahrverbot darf maximal 36 Monate betragen. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Kunden. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem teilnehmenden, autorisierten Volkswagen Partner. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Audi Umweltprämie¹ und Audi Wechselprämie²

Jetzt auf Audi Neu- und junge Gebrauchtwagen³ mit bis zu 10.000 Euro Umweltprämie¹ deutschlandweit oder mit bis zu 9.000 Euro Wechselprämie² in derzeit 15 Städten umsteigen.

Die Audi Wechsel­prämie².

Audi macht Dieselfahrern in derzeit 15 deutschen Städten² und angrenzenden Landkreisen mit stark belasteter Luftqualität ab dem 18.10.2018 bis auf weiteres mit der Wechselprämie² ein neues Angebot. Diese wird Ihnen bei Inzahlungnahme Ihres Diesel-Fahrzeuges - unabhängig vom Hersteller - mit den Abgasnormen Euro-4 und Euro-5, das vor oder im Monat September 2018 zugelassen wurde, und dem gleichzeitigen Erwerb eines Neu- oder jungen Gebrauchtwagens³ gezahlt. Die Prämienhöhe ist modellabhängig und beträgt bis zu 9.000,- € (brutto).

Die Audi Umwelt­prämie¹.

Selten war der Wechsel auf einen Audi Neu- oder jungen Gebrauchtwagen³ so leicht. Denn mit der Audi Umweltprämie¹ erhalten Sie vom 18.10.2018 bis auf weiteres bei Verschrottung Ihres alten Diesel-Fahrzeuges der Schadstoffklassen Euro-1 bis Euro-4 – unabhängig vom Hersteller Ihres Fahrzeuges - und Kauf eines neuen oder jungen gebrauchten³ Audi attraktive Umweltprämien¹ von bis zu 10.000,- € (brutto). Ihr altes Dieselfahrzeug muss für den Erhalt der Prämie lediglich innerhalb von vier Wochen nach Auslieferung Ihres kürzlich erworbenen Audi nachweislich (Verschrottungsnachweis nach §15 der Fahrzeugzulassungsverordnung) bei einem zertifizierten Fahrzeugverwerter verschrottet werden.

Audi Wechselprämie2

Modell Neuwagen (Prämie in brutto) Gebrauchtwagen (Prämie in brutto)
A1 2.000 €* 1.500 €**
Q2
Q3
3.000 € 2.250 €
A3
TT
4.000 € 3.000 €
A4
A5
Q5
7.500 € 5.625 €
A6
A7
8.000 € 6.000 €
A8
Q7
Q8
9.000 € 6.750 €

* Die Wechselprämie im Bereich Neuwagen ist lediglich für den A1 Sportback gültig.
** Die Wechselprämie im Bereich Gebrauchtwagen ist für alle Modelle der A1 Baureihe gültig.


Audi Umweltprämie1

Modell Neuwagen (Prämie in brutto) Gebrauchtwagen (Prämie in brutto)
A1 3.000 €* 2.250 €**
Q2
Q3
4.000 € 3.000 €
A3
TT
5.000 € 3.750 €
A4
A5
Q5
8.500 € 6.750 €
A6
A7
9.000 € 6.750 €
A8
Q7, Q8
10.000 € 7.500 €

* Die Wechselprämie im Bereich Neuwagen ist lediglich für den A1 Sportback gültig.
** Die Wechselprämie im Bereich Gebrauchtwagen ist für alle Modelle der A1 Baureihe gültig.

¹ Die Audi Umweltprämie gilt ab dem 18.10.2018 für private und gewerbliche Einzelkunden beim Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und R-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens und bei gleichzeitiger Verwertung eines auf Sie zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit Abgas-Norm EURO 1 bis EURO 4 durch einen anerkannten Verwerter (Betriebe gemäß www.altfahrzeugstelle.de). Das Diesel-Altfahrzeug muss bei Abschluss des Kaufvertrages in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen zugelassen gewesen sein und die Zulassung muss vor oder im Monat September 2018 erfolgt sein. Der Nachweis der Verwertung durch Sie oder den Audi Partner erfolgt über den Verwertungsnachweis gem. § 15 FZV. Die Verwertung des Diesel-Altfahrzeuges muss spätestens einen Monat nach Zulassung des Neufahrzeuges oder des jungen Gebrauchtwagens erfolgen und nachgewiesen werden. Die konkrete Höhe der Audi Umweltprämie ist abhängig vom erworbenen Modell.

² Die Audi Wechselprämie gilt ab dem 18.10.2018 für private und gewerbliche Einzelkunden mit Melde- oder Firmenadresse in einer der von der Bundesregierung Anfang Oktober 2018 definierten Schwerpunktregionen sowie in deren angrenzenden Landkreisen bei Inzahlungnahme eines Diesel- Altfahrzeugs mit der Abgas-Norm EURO 4 oder EURO 5, das vor oder im Monat September 2018 auf die Berechtigte / den Berechtigten zugelassen wurde, und gleichzeitigem Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und R-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens mindestens mit Abgas-Norm EURO 6. Die konkrete Höhe der Audi Wechselprämie ist abhängig vom erworbenen Modell.

³ Junge Gebrauchte sind ehemalige Audi Mietfahrzeuge (AMF) oder Audi Werksdienstwagen (WDW) der AUDI AG mit einem Fahrzeugalter von max. 18 Monaten nach Erstzulassung, die über das Audi Handelsnetz vertrieben werden. Ausgenommen hiervon sind händlereigene Mietfahrzeuge der Marke Audi, die in der Erstverwendung über externe Mietwagengesellschaften wie bspw. EUROMOBIL vermietet wurden. Detaillierte Hinweise finden Sie unter www.audi.de/jungegebrauchte.






Das ŠKODA Diesel-Umtausch-Programm.
Deutschlandweite Prämien bis zu 7.500,- Euro¹
Jetzt von altem Diesel auf ŠKODA nach Euronorm 6 umsteigen und profitieren.


Erst Landstraße, dann über die Autobahn in die Innenstadt und auf der Bundesstraße zurück – dank des Diesel-Umtauschprogramms von ŠKODA können Sie auch in Zukunft überall freie Fahrt genießen. Und sind dabei stets umweltbewusst unterwegs.

Denn ab sofort profitieren Sie beim Wechsel von einem alten Diesel auf einen ŠKODA mit modernem Antrieb nach Euronorm 6 in ganz Deutschland von bis zu 7.500,– € Prämie.¹ Ganz gleich, ob Sie Privatkunde sind oder Ihr Fahrzeug gewerblich nutzen. Schauen Sie gleich mal nach, wie viel für Sie drin sein könnte!

Die Umweltprämie¹ für Dieselfahrzeuge mit Euro 1 bis 4

Wenn Sie ein Dieselfahrzeug, das nur der Euronorm 1 bis 4 genügt, zur Verschrottung zurückgeben, können Sie sich beim Wechsel auf einen ŠKODA mit Dieselantrieb nach Euronorm 6 bis zu 7.500,– € Umweltprämie sichern.¹ Sie wohnen oder arbeiten in einer der Städte bzw. Landkreise, deren Luftqualität laut Bundesregierung als besonders belastet gilt (Schwerpunktregion)? Dann können Sie die Umweltprämie auch für den Wechsel zu einem ŠKODA mit einer anderen Antriebsart nach Euronorm 6 nutzen.²

Die Wechselprämie³ für Dieselfahrzeuge mit Euro 4 und 5

Bei der Inzahlungnahme eines Dieselfahrzeugs nach Euronorm 4 oder 5 können Sie von bis zu 6.500,– € Wechselprämie profitieren. Die Voraussetzung: Sie wohnen oder arbeiten in einer der Städte bzw. Landkreise, deren Luftqualität laut Bundesregierung als besonders belastet gilt (Schwerpunktregion). Und steigen auf ein ŠKODA Fahrzeug um, das die Euronorm 6 erfüllt.


Die genaue Einstufung erläutert Ihnen gerne unsere ŠKODA Verkaufsberater.

Dies sind die neuen Umweltprämien und Wechselprämien:

ModellUmweltprämie (Euro 1–4)Wechselprämie (Euro 4–5)
Citigo1.500 €500 €
Fabia2.500 €1.500 €
Rapid3.500 €2.500 €
Octavia5.000 €4.000 €
Karoq2.500 €1.500 €
Kodiaq3.500 €2.500 €
Superb7.500 €6.500 €

¹Deutschlandweite modellabhängige Prämie beim Kauf eines noch nicht zugelassenen ŠKODA Dieselfahrzeugs gemäß der Euronorm 6 in Höhe von bis zu 7.500,– € (z.B. für den ŠKODA SUPERB). Prämienvoraussetzung ist die Verschrottung eines Pkw mit Dieselmotorisierung (Euronorm 1–4) durch einen anerkannten Demontagebetrieb (nachgewiesen durch einen Verwertungsnachweis gemäß § 4 Abs. 2 AltfahrzeugV) innerhalb eines Zeitraums von 8 Wochen nach Zulassung des Neufahrzeugs. Verschrottungen vor dem 18.10.2018 werden nicht berücksichtigt. Das Altfahrzeug muss seit dem 02.10.2018 mindestens 6 Monate auf den Käufer zugelassen sein. Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich. Pro Verschrottungszertifikat ist nur eine Prämie gültig. Das Angebot für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer gilt bis zum 31.12.2018 (Kaufvertragsdatum) bei teilnehmenden ŠKODA Partnern. Nicht kombinierbar mit weiteren Sonderkonditionen oder Sonderaktionen.

²Nachweis erforderlich, dass am Tage des Kaufabschlusses Wohnsitz oder Arbeitsstätte in einer von der Bundesregierung definierten Städte oder Landkreise liegt (Schwerpunktregion) und das Altfahrzeug seit dem 02.10.2018 auf den Käufer zugelassen ist. Die detaillierten Prämienvoraussetzungen finden Sie auf skoda.de/prämienberechtigung. Das Angebot für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer gilt vom 18.10.2018 (Kaufvertragsdatum) bis auf Widerruf, bei teilnehmenden ŠKODA Partnern. Nicht kombinierbar mit weiteren Sonderkonditionen oder Sonderaktionen.

³Modellabhängige Prämie beim Kauf eines noch nicht zugelassenen ŠKODA Neuwagens (aktuelles ŠKODA Modell mit Benzin- oder Dieselantrieb gemäß Euronorm 6) in Höhe von bis zu 6.500,– € (z.B. für den ŠKODA SUPERB). Prämienvoraussetzung ist der Nachweis, dass am Tage des Kaufabschlusses Wohnsitz oder Arbeitsstätte in einer von der Bundesregierung definierten Städte oder Landkreise liegt (Schwerpunktregion) siehe skoda.de/prämienberechtigung und die Inzahlungnahme eines Pkw mit Dieselmotorisierung (Euronorm 4–5) durch einen ŠKODA Partner. Das Altfahrzeug muss seit dem 02.10.2018 auf den Käufer zugelassen sein. Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich. Pro Ankauf ist nur eine Prämie gültig. Das Angebot für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer gilt vom 18.10.2018 (Kaufvertragsdatum) bis auf Widerruf, bei teilnehmenden ŠKODA Partnern. Nicht kombinierbar mit weiteren Sonderkonditionen oder Sonderaktionen.


SEAT Diesel-Umtauschprogramm

Einfach umsteigen und bis zu 8.000 €³ sichern.
Egal ob du in einer der von der Bundesregierung definierten Städte bzgl. Dieselfahrverbot oder in einem anderen Ort in Deutschland wohnst – wir haben für dich die optimale Prämien-Option, wenn du dich von deinem Diesel trennst. Du kannst nachhaltig sparen und dabei deinen Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität leisten. Entdecke hier, wie du dir eine Prämie in Höhe von bis zu 8.000 €1 sichern kannst.


GARANTIERT MOBIL

Jetzt sauber durchstarten
Du lebst in einer der Städte, die von der Bundesregierung als besonders schadstoffbelastet definiert wurden? Dann haben wir besondere Angebote für dich, bei denen du entscheidest, ob Diesel oder Benziner. Der  PLZ-Schnell-Check sagt dir, welches unserer Diesel-Umtauschprogramme für dich zutrifft, wenn du dich von deinem Diesel trennen möchtest.

ModellUmwelt-Prämie
Ibiza2.500 €
Arona3.000 €
Leon5.000 €
Ateca3.500 €
Alhambra8.000 €


1 Umwelt-Prämie: Die SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Straße 3–5, 64331 Weiterstadt, gewährt bei Kauf oder Finanzierung/Leasing eines neuen SEAT Fahrzeugs (einschließlich CUPRA) ab dem 18.10.2018 bis auf Weiteres eine Umwelt-Prämie in Höhe von bis zu 8.000 € (modellabhängig), wenn der Kunde gleichzeitig oder bis spätestens vier Wochen nach Zulassung seines neuen SEAT Fahrzeugs durch Vorlage eines entsprechenden Verwertungsnachweises die Verschrottung eines Pkw mit Dieselmotor eines beliebigen Herstellers belegt, für den die Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 gilt. Die Verschrottung des Altfahrzeugs darf dabei nicht vor dem 18.10.2018 erfolgt sein. Alternativ kann die Verschrottung auch durch einen SEAT Partner erfolgen. Der letzte Halter des Altfahrzeugs vor dessen Verschrottung muss für eine Dauer von mindestens sechs Monaten entweder der Kunde selbst oder eine Person gewesen sein, die Ehepartner oder eingetragener Lebenspartner des Kunden ist oder zu diesem in einem Verwandtschaftsverhältnis ersten Grades steht. Kunden, die Ihren (Wohn-)Sitz nicht in der Schwerpunktregion (inkl. angrenzender Landkreise) Backnang (Rems-Murr), Bochum, Darmstadt, Düren, Düsseldorf, Hamburg, Heilbronn, Kiel, Köln, Limburg-Weilburg, Ludwigsburg, München, Reutlingen oder Stuttgart haben, können die Umwelt-Prämie nur in Anspruch nehmen, wenn sie sich für den Kauf eines neuen SEAT Fahrzeugs mit Dieselmotor (Abgasnorm EU6dtemp) entscheiden. Die Umwelt-Prämie wird als Nachlass auf den Fahrzeugpreis des neuen SEAT Fahrzeugs gewährt und ist nur erhältlich für private Einzelkunden und gewerbliche Einzelkunden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem SEAT Partner.



Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Kunden über uns:

Seit ca. 5 Jahren bin ich Kunde bei Auto Singer in Marktoberdorf. Habe dort auch meinen Audi A1 als Jahreswagen gekauft und bin sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind immer freundlich, ehrlich und zuverlässig. An Reparaturen wird nur das gemacht was wirklich nötig ist. Vorher wird immer genau ....

Frau Stefanie M.

Weitere Kundenstimmen lesen

    Standortauswahl

  Social Media

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.