Die sehr guten Kontakte von Auto Singer mit den beiden Vorstandsmit­gliedern Wolfgang Groß und Jürgen Jakoby aus den Zeiten ihres Dienstes für die international tätige Hilfsorganisation humedica, wurden kürzlich in die Aufgaben der Stiftung „Nächstenliebe in Aktion“ übernommen.
Auto Singer als Familienbetrieb mit sehr kurzen Entscheidungswegen förderte spontan den Bedarf der Stiftung nach einem neuen VW Caddy Maxi durch eine Geldzuwendung in Höhe von 9.000 €, da die Mobilitätsunterstützung für diese Organisation, die in Neugablonz u.a. das „Family Center“ mit dem gemeinnützigen Second-Hand-Kaufhaus „Family Store“ unterhält, dem Team des Autohauses besonders am Herzen liegt.

„Wir danken Auto Singer ganz besonders für diese großzügige Hilfe“, betonte Wolfgang Groß bei der Übergabe des Fahrzeugs „da wir einen in die Jahre gekommenen Caddy Maxi, Baujahr 2009, mit 310.000 km Laufleistung leider wegen eines Motorschadens ausrangieren mussten.“

„Und wir freuen uns sehr, die Projekte Stiftung „Nächstenliebe in Aktion“ für bedürftige Menschen in unserer Heimat fördern zu können, denn wir sind Teil der Gesellschaft und fühlen eine Verpflichtung für das gute Miteinander in der Region“, betonten die beiden Inhaber Carl Singer und Carl Singer jun. bei der Aushändigung des Fahrzeugs. „Mit den sieben Sitzen und einer großen Ladefläche ist dieser Caddy Maxi wieder ein optimales Fahrzeug für die Aktivitäten der Stiftung, wobei wir auch gerne die Kosten für die Beschriftung übernehmen“.

Kunden über uns:

Weitere Kundenstimmen lesen

    Standortauswahl

Auto Singer GmbH & Co. KG
Siemensring 17
87616 Marktoberdorf

Verkauf: heute bis 18:00 Uhr geöffnet

+49 8342-9699-0
Unsere Social Media Kanäle
Facebook
Instagram
linkedin
myBusiness

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).