Der neue ID. Buzz ist mehr als nur „Hightech“, er ist „Human-Tech“. Ein intelligenter Begleiter, der mit seinem charakteristischen Lächeln sofort für positive Stimmung sorgt.


Das Design einer neuen Ära
Optisch eine Hommage an den ersten Bulli und zugleich komplett eigenständig: Das ausdrucksstarke Design des ID. Buzz verbindet moderne Proportionen mit innovativer Technik. Angelehnt an das ikonische Design der ersten Bulli-Generation ist er auf Wunsch in vier Zweifarblackierungen erhältlich. Eine anpassbare Ambientebeleuchtung mit optional bis zu 30 Farben sorgt für stimmungsvolle Akzente im Innenraum. Dieser bietet dank seines völlig neu gedachten Konzepts mit den komfortabel verstellbaren Sitzen nicht nur mehr Platz und einen variablen Innenraum, auch das Beladen geht jetzt noch leichter von der Hand. Denn Sie können die optionale, elektrische Heckklappe auf Wunsch per Fußgeste öffnen – ohne den Schlüssel aus der Tasche zu nehmen. Die optionale Funktion Easy-Open macht es möglich. Mit smarten Features, maximalem Raumerlebnis und seinem innovativen Lichtdesign überzeugt der neue ID. Buzz auf ganzer Linie.

Ein neues Maß an Raumgefühl
Der neue ID. Buzz ist ein multifunktionaler Allrounder – auch dank des kleinen Wendekreises von knapp über elf Metern.
Durch die maximale Raumausnutzung bietet das platzsparende, komplett neu entwickelte Innenraumkonzept viel Beinfreiheit.
Die komfortabel verstellbaren Sitze des ID. Buzz können variabel genutzt werden.
So lädt der Fünfsitzer selbst mit allen Passagieren an Bord bis zu 1.121 Liter Gepäck hinter der zweiten Sitzreihe ein.

Technologie von morgen schon heute erleben
Vernetzte Gegenwart und Zukunft: Der neue ID. Buzz beeindruckt mit zahlreichen digitalen Features. Dank Car2X kann der ID. Buzz mit anderen vernetzten Verkehrsteilnehmern kommunizieren. So können Sie bereits im Voraus über mögliche Gefahren und Staus auf Ihrem Weg informiert werden. Auf Wunsch mit über 30 Assistenzsystemen an Bord und guter Sicht dank optionaler LED-Matrix-Scheinwerfer – der neue ID. Buzz bietet ein hohes Maß an Komfort und Qualität. Mit seiner fest verbauten SIM-Karte ist er „always on“: So können Sie die digitalen Funktionen des ID. Buzz leicht auf dem neusten Stand halten. Mit „Over-the-air“ Updates mittels We Connect lässt sich die Software für die Systeme bequem per Knopfdruck aktualisieren.

Nachhaltige Mobilität auf ganzer Linie
Ganzheitliche Nachhaltigkeit für eine klimabewusste Zukunft: Das ist unser Anspruch mit dem neuen ID. Buzz. Daher werden wir ihn nicht nur bilanziell CO2-neutral ausliefern, Sie fahren auch lokal komplett CO2-frei. Mit dem ID. Charger gibt es auch die passende, optionale Wallbox dazu. Laden Sie Ihren ID. Buzz zusätzlich mit dem zertifizierten Volkswagen Naturstrom, sind Sie auch klimabewusst unterwegs – bis zu 423 Kilometer. Langstreckentauglich und lokal ohne CO2-Emissionen unterwegs sein – das sind die Anforderungen an einen modernen e-Antrieb für den Alltag. Die maximale Ladeleistung für das Schnellladen (DC) liegt bei bis zu 170 kW, so kann die Batterie an einer Schnellladesäule mit entsprechender Ladeleistung in nur etwa 30 Minuten von 5 auf 80 Prozent aufgeladen werden. Der neue ID. Buzz wird die individuelle Mobilität verändern und uns den Weg in eine umweltbewusste Zukunft weisen. Dank seines tierlederfreien Interieurs und der Verwendung recycelter Materialien an vielen Stellen – etwa bei den Sitzbezügen, den Bodenbelägen und im Dekorhimmel – bringt er Nachhaltigkeit und Komfort in Einklang.
Ihre Ansprechpartner
Andreas Fleischer
Verkaufsleiter Volkswagen Nutzfahrzeuge
Marktoberdorf

+49 (0) 8342 9699 31

andreas.fleischer@autosinger.de

Andreas Fleischer
Andreas Fleischer
Verkaufsleiter Volkswagen Nutzfahrzeuge
Marktoberdorf
Andrea Nett
Verkaufsberaterin Volkswagen Nutzfahrzeuge

+49 (0) 8341 9515 38

andrea.nett@autosinger.de

Andrea Nett
Andrea Nett
Verkaufsberaterin Volkswagen Nutzfahrzeuge
Andrea Nett
Verkaufsberaterin Volkswagen Nutzfahrzeuge

+49 (0) 8341 9515 38

andrea.nett@autosinger.de

Andrea Nett
Andrea Nett
Verkaufsberaterin Volkswagen Nutzfahrzeuge
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Kunden über uns:

Weitere Kundenstimmen lesen

    Standortauswahl

Auto Singer GmbH & Co. KG
Siemensring 17
87616 Marktoberdorf

Verkauf: heute bis 18:00 Uhr geöffnet

+49 8342-9699-0
Unsere Social Media Kanäle
Facebook
Instagram
linkedin
myBusiness

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).